Nein zum Bebauungsplan Dulsberg 6

Willkommen _______ Die Frist 24.08. bis 24.09.2015

B-Plan-Entwurf von 2013 auf unserer Webseite. Hier finden Sie alle relevanten Informationen zum Bebauungsplanverfahren Dulsberg6/Barmbek-Süd7. Das Bezirksamt plant, wie immer, an den Interessen des Dulsbergs vorbei. Aber holen Sie sich hier alle Informationen und bilden Sie sich selber Ihre Meinung!
Unter was war beschreiben wir die Geschichte des Bebauungsplanes, dessen Anfänge mit der Bebauung des Dulsberg begannen.
Unter was tun stellen wir Ihre Möglichkeiten dar und geben Hilfestellungen. So greifen Sie ins B-Plan-Verfahren ein. Aber nur noch bis zum 24.09.2015!
Unter was sein könnte stellen wir die Alternativen dar, für die wir uns eine offene Diskussion gewünscht haben.
Unter was ist finden Sie kurze Erklärungen zum Baurecht, zum Verfahren.

Worum es geht: Auf dem Gelände zwischen Bahndamm und Krausestraße stehen seit dem Krieg Behelfsheime, wo Menschen teilweise schon seit 70 Jahren leben. Weiter gibt es dort Kleingärten und einen Wohnwagenhandel. Das Bezirksamt möchte alle bisherigen Bewohner und Nutzer von dem Gelände vertreiben und dort einen Autohandel und Gewerbe ansiedeln. Der Stadtteil wollte die Kleingärten erhalten, Grünflächen für Urban Gardening schaffen sowie eine Schulerweiterung mit einer Mehrzweckhalle sowie weitere schulische und stadtteilnahe Nutzungen.

Impressum ...